PORSCHE Klassik-Forum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite

PORSCHE Klassik-Forum » Termine - Berichte - Treffen - Touren » PORSCHE Klassik-Herbstparcours 2019 » STADTGEFLÜSTER: Klassisch unterwegs » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen STADTGEFLÜSTER: Klassisch unterwegs
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Manfred Placzek
Website Manager


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 17.02.2006
Beiträge: 5.628

smile STADTGEFLÜSTER: Klassisch unterwegs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Erinnerungen an Wolf Schulz-Tattenpach.









Das Album vom PORSCHE Klassik-Herbstparcours 2007


Erinnerungen an Wolf Schulz-Tattenpach. Stadtgeflüster in der Braunschweiger Zeitung vom 20. Oktober 2007

Startklar für den Sonntag zum Porsche Klassik-Herbstparcours 2007 am BTHC-Restaurant Rokoko im Bürgerpark

Startklar für den Sonntag: (von links) Folker Miltz, Wolf Schulz-Tattenpach und Manfred Placzek vom Klassik-Stammtisch, Christiane Uecker (Rokoko),
Peter Lehna und Hanns-Bernd de Wall von der Brauerei Wolters und Jean-Luc Hänel (Rokoko). Am Steuer des Porsche 356 SC von 1964: Jochen Elberling.
Foto: Dirk Alper

Klassisch unterwegs von Irina Streilinger

Janis Joplin bat den lieben Gott zwar in ihrem berühmten Song um einen Mercedes-Benz, doch als sie sich einen Luxusschlitten leisten konnte,
wurde es dann doch ein Porsche. Aus unserer lokalpatriotischen Sicht ist ein Detail dieser Geschichte besonders interessant: Da ein Porsche ja
bekanntlich auch nur ein Mensch ist, muss er öfter mal zum Onkel Doktor. Und der hieß im Falle des Joplinschen 356 C Cabriolets Wolf Schulz-
Tattenpach. Der Braunschweiger betrieb viele Jahre in San Francisco eine VW- und Porschewerkstatt und nahm sich des öfteren Janis' Porsche
an. Heute lebt er längst wieder in Braunschweig und fährt - natürlich - Porsche, um genauer zu sein, einen sehr seltenen 916.

Am Sonntag nun startet Schulz-Tattenpach gemeinsam mit Gleichgesinnten zur herbstlichen Ausfahrt des Porsche-Klassik-Stammtischs durchs
Braunschweiger Land, und zwar immer hübsch gesittet, worauf man beim Klassik-Stammtisch größten Wert legt. Start ist am Sonntag ab 9.45 Uhr
vor dem BTHC-Restaurant Rokoko im Bürgerpark. Dort können Fans die Klassiker in aller Ruhe in Augenschein nehmen. Von Braunschweig aus führt
die Fahrt über den Tetzelstein im Elm nach Blankenburg, wo der Konvoi vom Bürgermeister empfangen wird.

Quelle: Braunschweiger Zeitung, 20. Oktober 2007, Braunschweig Lokal, Seite 22

__________________
Viele Grüße,

Manfred
20.10.2007 11:15 Manfred Placzek ist offline E-Mail an Manfred Placzek senden Homepage von Manfred Placzek Beiträge von Manfred Placzek suchen Nehme Manfred Placzek in deine Freundesliste auf
Manfred Placzek
Website Manager


images/avatars/avatar-62.jpg

Dabei seit: 17.02.2006
Beiträge: 5.628

Themenstarter Thema begonnen von Manfred Placzek
RE: STADTGEFLÜSTER: Klassisch unterwegs Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen



Wir trauern um unseren Porsche-Klassik Freund

WOLF SCHULZ-TATTENPACH
† 3.2.2019

__________________
Viele Grüße,

Manfred
13.02.2019 13:23 Manfred Placzek ist offline E-Mail an Manfred Placzek senden Homepage von Manfred Placzek Beiträge von Manfred Placzek suchen Nehme Manfred Placzek in deine Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
PORSCHE Klassik-Forum » Termine - Berichte - Treffen - Touren » PORSCHE Klassik-Herbstparcours 2019 » STADTGEFLÜSTER: Klassisch unterwegs

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.4, entwickelt von WoltLab GmbH